29.07.2020
Rum

Schlüsselübergabe im Wirtschaftspark Rum

Neuer Standort für die Raiffeisen-Landesbank Tirol

Mit der Umgestaltung einer Lagerhalle schafft Unterberger Immobilien ein modernes Gewerbe- und Bürozentrum im Wirtschaftspark Rum und bietet damit mehr als 320 Arbeitsplätze am Standort. Am 29. Juli wurden die Mieteinheiten im feierlichen Rahmen an die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG übergeben.

Die Anforderungen an Gebäude verändern sich mit der Zeit. Die große Kunst ist es, die Qualitäten des Bestehenden zu erkennen, und diese mit innovativen Aspekten zu einem vielschichtigen Ganzen zu vereinen. Diesen Ansatz verfolgt auch das Team der Unterberger Immobilien im bestehenden Wirtschaftspark Rum (WIPA Rum). Die Immobilienexperten modifizierten eine freistehende Lagerhalle im Gewerbegebiet Neu-Rum und ließen daraus ein multifunktionales Gebäude, welches Raum für 320 Arbeitsplätze bietet, entstehen. Auf rund 10.000 Quadratmetern befinden sich neben hochwertigen Büroräumen auch Verkaufsflächen des Tierfachmarktes Kölle Zoo sowie ein Fitnessstudio der Marke clever fit. Sichtlich begeistert von ihrer neuen Arbeitsumgebung zeigten sich die zukünftigen Nutzer der Raiffeisen-Landesbank Tirol AG (RLB) bei der offiziellen Schlüsselübergabe am Mittwoch, dem 29. Juli. „Die Räumlichkeiten erfüllen zahlreiche Anforderungen des New-Work-Ansatzes und werden unseren Mitarbeitern künftig einen Arbeitsplatz in einem innovativ und offen gestalteten Büroumfeld bieten“, freut sich MMag. Reinhard Mayr, Vorstandsvorsitzender der RLB. Die Generalsanierung durch Unterberger Immobilien fand im ersten Halbjahr 2020 statt. Fertig bezogen soll das Gewerbe- und Bürozentrum mit Ende Juli sein.

Unterberger Immobilien kreiert New-Workspaces

„Lagerflächen in Büroräumlichkeiten umzufunktionieren ist in der Umsetzung mit einigen Herausforderungen verbunden. Nur durch die erstklassige Zusammenarbeit seitens der Gemeinde Rum als auch mit der Raiffeisen-Landesbank konnte dieses Projekt so erfolgreich realisiert werden“, betont Florian Unterberger, Geschäftsführer Unterberger Immobilien. Eine lichtdurchflutete Bauweise prägt das Innenraum-Konzept des „neuen“ WIPA Rum und ermöglicht innovative Arbeitsweisen. Ruhezonen für hochkonzentrierte Tätigkeiten sowie abgetrennte Telefon- und Gesprächsbereiche gestalten das Innere des Bürozentrums ebenso wie offene Areale für den gemeinsamen Austausch.

Linda Feichtner
Downloads

Pressefotos

Downloads

o-TON, Text & Co